page_banner

Haupt-U-Boot-Schlauch mit Kragen

Hallo, kommen Sie, um unsere Produkte zu konsultieren!

Haupt-U-Boot-Schlauch mit Kragen


Produktdetail

FAQ

Produkt Tags

Baumaterial

Hauptkadaver
Hauptauskleidung / Innenrohr: Glatter, öl- und kraftstoffbeständiger reiner nahtloser und extrudierter Acrylntril-Butadien-Kautschuk (NBR);
Sicherheitsauskleidung: spezielle Konstruktion zur Vermeidung von Defekten oder Schäden, die durch zufälliges Reißen oder oberflächliche Schäden an der Hauptauskleidung verursacht werden;
Verstärkungen: Mehrere Lagen hochfester Textilschnur. Ein eingebetteter spiralförmiger Body Steel-Draht.
Einzelkadaver und Doppelkadaver

Mainline Submarine Hose With CollarsAußenhülle: Glattes Schwarz, synthetischer Kautschuk beständig gegen Abrieb, Öl, Meerwasser und Sonnenlicht.
Armaturen: Während der Herstellung eingebaute Endanschlüsse. ASME B 16.5 Class 150lb oder 300lb Weld Neck Flat Face oder Raised Face auf Anfrage.
Tests: Alle Tests gemäß GEPHOM 2009 und Kundendetails.
Normen und Spezifikationen
Zebung-Einzelkarkassenschläuche werden in voller Übereinstimmung mit den OCIMF-Standards entwickelt und hergestellt. Diese Produkte unterliegen auch Herstellungs- und Prüfanforderungen, die durch die Qualitätsstandards ISO 9000: 2001 vorgeschrieben sind.
Nennarbeitsdruck
Die Ölschläuche haben einen RWP von mindestens 15 bar. Auf Kundenwunsch sind auch 19-bar- und 21-bar-Schläuche erhältlich. Sie sind für den Betrieb bei einem Innendruck von minus 0,85 bar bis zum RWP geeignet.
Fliessgeschwindigkeit
Die Auskleidungen der Zebung-U-Boot-Schläuche bestehen aus Elastomeren und Geweben, die für den Dauerbetrieb bei einer Strömungsgeschwindigkeit von 21 m / s geeignet sind.

Anwendung
Die U-Boot-Schläuche sind zur Verwendung mit Rohöl und flüssigen Erdölprodukten von -20 ° C bis 82 ° C und einem Gehalt an aromatischen Kohlenwasserstoffen von nicht mehr als 50 Vol .-% geeignet.

Elektrischer Durchgang
Eine niederohmige Verbindung wird mit einem Kupferdraht und einem Spiralstahldraht versehen.

Charakteristisch
1. Seekiste und Boje am Bojensystem verbinden
2. Nennarbeitsdruck: 21 bar
3. elektrische Kontinuität: elektrisch kontinuierlich oder diskontinuierlich
4. Lecksuchsystem: Nach dem Ausfall der Primärkarkasse reagiert der Melder auf die Leckage, um den Bediener daran zu erinnern, den beschädigten Schlauch zu entfernen, um wirtschaftliche Verluste und Umweltverschmutzung zu vermeiden.
Spezifikationen können nach Kundenwunsch gestaltet werden.

Mainline Submarine Hose With Collars

ID / mm Gewicht in Luft / kg OD / mm MBR / m
9,1 m 10,7 m 12,2 m EIN B.
150 (6 ”) 372/144 415/161 458/178 368 254 0,6 (2,0 ')
200 (8 ”) 505/217 561/242 617/267 471 311 0,8 (2,8 ')
250 (10 ”) 681/282 762/311 843/340 471 368 1,0 (3,3 ')
300 (12 ”) 942/346 1052/381 1162/416 581 471 1,2 (4,0 ')
400 (16 ”) 1389/592 1559/659 1729/726 697 581 1,6 (5,3 ')
500 (20 ”) 1840/837 2072/928 2304/1019 799 697 2,0 (6,6 ')
600 (24 ”) 2704/1254 3030/1399 3356/1544 946 799 2,4 (8,0 ')

12-Zoll-Unterwasserschlauchzertifikat

Underwater tubing certificate


  • Bisherige:
  • Nächster:

  • Schreiben Sie Ihre Nachricht hier und senden Sie sie an uns